Beschreibung von Köln, Erzbischöfliche Diözesan- und Dombibliothek, Cod. 1235 (1)

Bibliographische Beschreibung

Sammeltitel
Biblia Sacra
Entstehungszeit
14. Jh.
Hauptsprache
Lateinisch
Beschreibstoff
Pergament
Umfang
179 Bll.
Format
56 cm x 38 cm
Persistenter Identifier
urn:nbn:de:hbz:kn28-3-9513 Persistent Identifier (URN)
Weitere Angaben
Land
Deutschland
Ort
Köln
Sammlung
Diözesanbibliothek
Signatur
Cod. 1235 (1)
Katalogsignatur
Handschriftencensus Rheinland: 1297

Zustand und Zusammensetzung

Seiteneinrichtung
zweispaltig

Buchschmuck

  • Zahlreiche blau-rote Zierinitialen mit Ornamentmuster sowie blauem und rotem Fleuronnée jeweils zu Beginn eines Prologes oder Buches.

Geschichte der Handschrift

Provenienz
Elisabeth von Geldern , Äbtissin des Klarissenkonventes St. Clara in Köln (Stifterin)
Köln, Klarissenkonvent St. Clara.

Inhaltsangabe

  • Incipit: Incipit epistola Jeronimi ad paulinum presbiterum Explicit: de extensione alarum cherub dicitur ex.
  • Fol. 1r leer
  • Fol. 1v Abschrift einer Urkunde aus dem Jahr 1340, nach der diese Bibelhandschrift zusammen mit dem dazugehrigen zweiten Band (Cod. 1235 (2)) von der Äbtissin des Kölner Klarissenkonventes St. Clara, Isabella von Geldern, aus dem Erlös ihres Schmucks, den sie als Herzogin besessen hatte, für das Kloster gekauft wurde (Textausgabe Fol. 1v in: [Prof. Dr. Vogt:] Urkunde vom Jahre 1340 über ein Bibelexemplar im Kloster der Klarissen in Köln. In: Kölner Pastoralblatt 37 (1903), Sp. 215f.)
  • Fol. 2r-3v Hieronymus: Epistola ad Paulinum presbyterum
  • Fol. 4r-19r Genesis cum prologo
  • Fol. 63r-71r Iosue cum prologo
  • Fol. 80v-101v Regum I cum prologo
  • Fol. 174r-177r Tractatus de obscuris verbis veteris et novi testamenti "Incipit expositiones vocabulorum - Praefatio latine prologus graece et prohemium"
  • Fol. 177r-178r Albertus Magnus: Postilla in Ezechielem 1,4-9 (Stegmüller 978-980) (Textausgabe Fol. 177r-178r in: Sancti Doctoris ecclesiae Alberti Magni opera omnia. Bd. 19. Münster 1952, S. 638f.)

Bibliographie

  • P. Heusgen u. H. Ostlender: Ein Fragment des Ezechielkommentars Alberts des Großen. In: Theologische Quartalschrift 114 (1933), S. 493-499.
  • Fol. 1v in: [Prof. Dr. Vogt:] Urkunde vom Jahre 1340 über ein Bibelexemplar im Kloster der Klarissen in Köln. In: Kölner Pastoralblatt 37 (1903), Sp. 215f.
  • Fol. 177r-178r in: Sancti Doctoris ecclesiae Alberti Magni opera omnia. Bd. 19. Münster 1952, S. 638f.

Quellenangabe

  • Handschriftencensus Rheinland: Erfassung mittelalterlicher Handschriften im rheinischen Landesteil von Nordrhein-Westfalen. Hrsg. von Günter Gattermann. Bearb. von Heinz Finger, Marianne Riethmüller u.a. Wiesbaden 1993. S. 765-765
Impressum
Herausgeber
Erzbischöfliche Diözesan- und Dombibliothek Köln
Redaktion
Im Rahmen des DFG-Projekts CEEC bearbeitet von Patrick Sahle; Torsten Schaßan (2000-2004)
 
Bearbeitung im Rahmen des Projekts Migration der CEEC-Altdaten von Marcus Stark; Siegfried Schmidt; Harald Horst; Stefan Spengler; Patrick Dinger; Torsten Schaßan (2017-2019)
Ort
Köln
Datum
2018
URN
urn:nbn:de:hbz:kn28-3-9513
PURL
https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:hbz:kn28-3-9513
Lizenzangaben

Die Bilder sind unter der Lizenz CC BY-NC 4.0 veröffentlicht

Diese Beschreibung und alle Metadaten sind unter der Lizenz CC BY-NC-ND 4.0 veröffentlicht

Klassifikation