Beschreibung von Köln, Erzbischöfliche Diözesan- und Dombibliothek, Cod. 1013

Bibliographische Beschreibung

Handschriftentitel
Jacobus de Voragine : Legenda aurea
Entstehungsort
Sittard, Dominikanerkonvent
Entstehungszeit
1465
Hauptsprache
Lateinisch
Beschreibstoff
Papier
Umfang
344 Bll.
Format
30 cm x 21 cm
Persistenter Identifier
urn:nbn:de:hbz:kn28-3-9520 Persistent Identifier (URN)
Weitere Angaben
Land
Deutschland
Ort
Köln
Sammlung
Diözesanbibliothek
Signatur
Cod. 1013
Katalogsignatur
Handschriftencensus Rheinland: 1212

Zustand und Zusammensetzung

Seiteneinrichtung
zweispaltig

Schrift und Hände

Schreiber: Matthias Oevendersch, Rektor am Marienaltar im Kollegiatstift St. Petrus in Sittard; Fol. 159r-165r von anderer Hand.

Buchschmuck

  • Einzelne Zierinitialen.

Geschichte der Handschrift

Provenienz
Renerus Corten, Secretarius in Gelen.

Inhaltsangabe

  • Incipit: Incipit passionale sanctorum. Adventus d(o)m(ini) scilicet tempus revocat(i)o(n)is Explicit: b(ea)te ma(r)ie v(ir)g(inis) in colleg(iata) ecclesia Sitt(ardiensis)
  • eingeschoben Fol. 159r-165r Sermo de sacro sacramento "Immensa largitatis divine beneficia exhibita populo destinabilem ")

Quellenangabe

  • Handschriftencensus Rheinland: Erfassung mittelalterlicher Handschriften im rheinischen Landesteil von Nordrhein-Westfalen. Hrsg. von Günter Gattermann. Bearb. von Heinz Finger, Marianne Riethmüller u.a. Wiesbaden 1993. S. 716-716
Impressum
Herausgeber
Erzbischöfliche Diözesan- und Dombibliothek Köln
Redaktion
Im Rahmen des DFG-Projekts CEEC bearbeitet von Patrick Sahle; Torsten Schaßan (2000-2004)
 
Bearbeitung im Rahmen des Projekts Migration der CEEC-Altdaten von Marcus Stark; Siegfried Schmidt; Harald Horst; Stefan Spengler; Patrick Dinger; Torsten Schaßan (2017-2019)
Ort
Köln
Datum
2018
URN
urn:nbn:de:hbz:kn28-3-9520
PURL
https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:hbz:kn28-3-9520
Lizenzangaben

Die Bilder sind unter der Lizenz CC BY-NC 4.0 veröffentlicht

Diese Beschreibung und alle Metadaten sind unter der Lizenz CC BY-NC-ND 4.0 veröffentlicht

Klassifikation