Beschreibung von Köln, Erzbischöfliche Diözesan- und Dombibliothek, Cod. 92

Bibliographische Beschreibung

Handschriftentitel
Gregorius I papa : Registrum Epistolarum
Entstehungsort
Köln (?)
Entstehungszeit
Ende 8./Anfang 9. Jh.
Hauptsprache
Lateinisch
Beschreibstoff
Pergament
Umfang
180 Bll.
Format
35,5 cm x 25 cm
Persistenter Identifier
urn:nbn:de:hbz:kn28-3-11680 Persistent Identifier (URN)
Weitere Angaben
Land
Deutschland
Ort
Köln
Sammlung
Dombibliothek
Signatur
Cod. 92
Katalogsignatur
Handschriftencensus Rheinland: 1055

Zustand und Zusammensetzung

Seiteneinrichtung
zweispaltig

Schrift und Hände

Drei Hauptschreiber; auf Fol. 134v (= Schlußseite von Quaternio V) am Rand: Gunthel, wahrscheinlich Name eines Schreibers.

Inhaltsangabe

  • Incipit: Gregorius Venantio Ep(iscop)o Lunensi. Fraternitatis vestrae adeo nobis sollicitudine(m) Explicit: sub plurimis exemplis divine scripturae p(ro)hibet. Explicunt capitula.
  • Fol. 1v-4r Gesamtverzeichnis der 253 kopierten Briefe
  • Fol. 4r-105r Epistolae, Collectio C
  • Fol. 105r-169r Epistolae, Collectio P. Der letzte Brief, XI. 1, fehlt sowohl hier als auch bereits im Inhaltsverzeichnis
  • Fol. 169v-180v 2. Gesamtverzeichnis, das alle 200 Briefe der Collectio C sowie die ersten 21 Briefe der Collectio P enthält und zu jedem Brief eine kurze Inhaltsangabe gibt. - (Textausgabe MG Epp. 1/1, 2/1. Gregorii I Papae Registrum Epistolarum; CSEL 140, 140A. S. Gregorii Magni Opera. Registrum Epistolarum.)
  • Ein Korrektor ist den Codex genau durchgegangen und hat falsche tironische Noten verbessert.

Bibliographie

  • Jaffé/Wattenbach, S. 35
  • W. Arndt u. M. Tangl: Schrifttafeln zur Erlernung der lateinischen Paläographie. Hildesheim u.a. 1976, Tafel 48
  • Decker, Manuskriptensammlung, S. 240 (Nr. 55)
  • P. Ewald: Studien zur Ausgabe des Registers Gregors I. In: NA 3 (1878), S. 429-625
  • Jones, S. 44-46
  • R. Kottje: Die Bussbücher Halitgars von Cambrai und des Hrabanus Maurus. Berlin/New York 1980, S. 220f., 232
  • D. Norberg: In registrum Gregorii Magni studia critica. Upsaliae 1939 (= Uppsala Universitets Arsskrift. Recueil des Travaux publié par 1'Université d'Uppsala 7).
  • MG Epp. 1/1, 2/1. Gregorii I Papae Registrum Epistolarum;
  • CSEL 140, 140A. S. Gregorii Magni Opera. Registrum Epistolarum.)

Quellenangabe

  • Handschriftencensus Rheinland: Erfassung mittelalterlicher Handschriften im rheinischen Landesteil von Nordrhein-Westfalen. Hrsg. von Günter Gattermann. Bearb. von Heinz Finger, Marianne Riethmüller u.a. Wiesbaden 1993. S. 627-627
Impressum
Herausgeber
Erzbischöfliche Diözesan- und Dombibliothek Köln
Redaktion
Im Rahmen des DFG-Projekts CEEC bearbeitet von Patrick Sahle; Torsten Schaßan (2000-2004)
 
Bearbeitung im Rahmen des Projekts Migration der CEEC-Altdaten von Marcus Stark; Siegfried Schmidt; Harald Horst; Stefan Spengler; Patrick Dinger; Torsten Schaßan (2017-2019)
Ort
Köln
Datum
2018
URN
urn:nbn:de:hbz:kn28-3-11680
PURL
https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:hbz:kn28-3-11680
Lizenzangaben

Die Bilder sind unter der Lizenz CC BY-NC 4.0 veröffentlicht

Diese Beschreibung und alle Metadaten sind unter der Lizenz CC BY-NC-ND 4.0 veröffentlicht

Klassifikation