Beschreibung von Köln, Erzbischöfliche Diözesan- und Dombibliothek, Cod. 246

Bibliographische Beschreibung

Sammeltitel
CURA audiendi confessiones infirmorum
Entstehungszeit
15. Jahrh.
Hauptsprache
Lateinisch
Beschreibstoff
Pap.Hs.
Umfang
12 Bl.; Oktav
Format
210 mm x 142 mm
Weitere Angaben
Land
Deutschland
Ort
Köln
Sammlung
Dombibliothek
Signatur
Cod. 246 [b]

Einband

Holzdeckel in braunem, schön gepreßtem Lederband der Zeit. Auf dem vorderen Einbanddeckel: Statuta dni. Conradi Colon .. ; Noch nicht abgelöste Schutzblätter.

Geschichte der Handschrift

Provenienz
Herkunft: Abtei Werden (vgl. Fol. 1. Liber sancti Ludgeri in Werdena).

Inhaltsangabe

  • Incipit: Incipit Fol. 117: Confessor cum infirmum in extremis visitare vult Explicit: Explicit Fol. 128: . . . accedat ad alios libros de hoc tractantes.

Quellenangabe

  • Heusgen, Paul: Der Gesamtkatalog der Handschriften der Kölner Dombibliothek. In: JKGV 15 (1933), S. 14-14 [Digitaler Volltext]
Impressum
Herausgeber
Erzbischöfliche Diözesan- und Dombibliothek Köln
Redaktion
Im Rahmen des DFG-Projekts CEEC bearbeitet von Patrick Sahle; Torsten Schaßan (2000-2004)
 
Bearbeitung im Rahmen des Projekts Migration der CEEC-Altdaten von Marcus Stark; Siegfried Schmidt; Harald Horst; Stefan Spengler; Patrick Dinger; Torsten Schaßan (2017-2019)
Ort
Köln
Datum
2018
Lizenzangaben

Die Bilder sind unter der Lizenz CC BY-NC 4.0 veröffentlicht

Diese Beschreibung und alle Metadaten sind unter der Lizenz CC BY-NC-ND 4.0 veröffentlicht